Onlinekurs Zyklus Journaling

Image

                     24. Januar - 22. Februar 2020

Einen Mondzyklus - 30 Tage lang – reisen wir zusammen, um das Potenzial des Menstruationszyklus zu entfachen und emotionales, körperliches und mentales Wohlbefinden im alltäglichen Leben zu kreieren.

Der Menszyklus ist Spiegel für unser inneres Gleichgewicht, Kompass für Bedürfnisse, Erdung,  Richtungsweiser für  Selbstverwirklichung und Portal zur eigenen Magie und Kraft. All das liegt in dir! 

Journaling ist eine wunderbare Art deine eigene Natur Zyklus für Zyklus kennenzulernen und zu merken, dass du sehr viele verschiedene Frauen innerhalb eines Zyklus bist. Durch das tägliche Aufschreiben gibst du dir eine kleine Auszeit, lernst dein Leben besser nach deinem Zyklus zu planen, kannst dich vorbereiten auf deine kritischen Stimmen, kannst deine höchstproduktive Phase bestens nutzen, weißt wann deine Libido anspringt oder wann du eher für dich sein möchtest.

Dieser Onlinekurs hilft dir dabei, genau diese Dinge für dich zu entdecken und eine kreative Struktur, die für deinen Alltag passt,  zu entwickeln. 


Image

Wobei unterstützt dich dieser Kurs?


  • du lernst, wie du dich während deines Zyklus veränderst und wie du diese Veränderungen in deinen Alltag integrieren kannst
  • du lernst, wie du deinen Zyklus ganz indivuell für dich aufzeichnen kannst
  • du lernst, die Energie und Kraft der Mondin kennen und wie dich ihre Energie unterstützen kann
  • du lernst, wie körperliche und emotionale Achtsamkeit zu mehr Selbstvertrauen führen können
  • du lernst, deinem eigenen Rhythmus zu folgen, dich zu erden und zu zentrieren statt zu 'pushen' und über deine Grenzen zu gehen
  • du lernst, welche Selbstfürsorge und Rituale dir helfen, um Schmerzen, Unwohlsein und Stress zu reduzieren
  • du lernst deine Schoßraum-Herz-Verbindung kennen und wie du mit Intention und Intuition zyklisch lebst
  • du lernst deinen ganz eigenen Ausdruck von Weiblichkeit und Sexualität innerhalb deines  Zyklus kennen
  • du lernst deine innere Kritikerin besser kennen und Techniken, wie du dich und deine ganz eigene Natur leichter annehmen kannst

Image

Wie findet der Kurs statt?


  • 12 Videos helfen dir, dich und deinen Menszyklus besser kennenzulernen und mehr im Einklang mit deinem Körper zu leben
  • eine Vorlage eines Zyklusrades hilft dir, deinen Zyklus aufzuzeichnen
  • eine geführte Körpermeditation hilft dir, dich mit deinem Körper, insbesondere deinem Schoß-Herzraum, tiefer zu verbinden, dich zu erden
  • über eine Facebookgruppe erhälst du täglich Vorschläge zum Aufzeichnen deines Zyklus von mir. Diese Gruppe ist eine Art "Rotes Zelt" für alle Kursteilnehmerinnen, in dem sie sich austauschen und Fragen stellen können.
  • in 2 x live Gruppen Coaching Calls (via Zoom) beantworte ich gern deine Fragen rund um das Thema zyklisches Leben. Die Calls finden statt am 03.02. und 17.02.20 um 19 Uhr.
  • BONUS: eine 60 Minuten Einzelsitzung mit mir

Image

Was andere über meine Arbeit sagen


Ich bin noch ganz bewegt von dem Zyklusworkshop. Dörte verfügt über ein so komplexes und sehr differenziertes Wissen rund um den weiblichen Körper, die Zusammenhänge und die Hintergründe, dass ich mich zu jedem Zeitpunkt wohl und gut aufgehoben fühlte.

Dieser Workshop hat mich mit auf die Reise genommen, durch die einzelnen Phasen meines Zyklus. Ich darf nun erkennen, wo im Zyklus ich mich gerade befinde und allein das Erkennen und Wahrnehmen verschafft mir Erleichterung. Es fühlt sich an, wie die Erlaubnis, so sein zu dürfen wie ich bin und gleich-zeitig ist es sehr entspannt zu erfahren, dass ich über meine Empfindungen nicht verzweifeln brauche und Erklärungen und Hintergrundwissen an die Hand bekomme. Zyklisch achtsam zu leben heißt für mich, wieder mehr eins zu werden mit der Natur. Mehr meinem Rhythmus folgen. Dazu muss ich ihn wahrnehmen und kennen. Dahin habe ich mich auf den Weg gemacht.

Dörtes achtsame und einfühlsame Art kreierte in den gemeinsamen Stunden eine Wohlfühlatmosphäre, in der wir Frauen uns voreinander mit unseren Erfahrungen zeigen, öffnen und mitteilen konnten. Dafür bin ich sehr dankbar.  Susanne

Du möchtest dabei sein?
Die Anmeldung findest du im Shop.
Ich freu mich auf dich!